Yoga für Hormon-Balance und Wohlbefinden

Hormone sind Wirkstoffe in unserem Körper, die auf sehr subtile Weise Stoffwechsel, Stimmung und unser Wohlbefinden beeinflussen. Gezielte Yoga-Übungen, die auf die Hormondrüsen einwirken, helfen Frauen mit Wechseljahrs-Beschwerden, aber auch Frauen mit Regelschmerzen oder Kinderwunsch, ihren Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen. Darüber hinaus vermittelt Hormon-Yoga ein gutes Körpergefühl, gibt Kraft und lässt jede Frau von innen strahlen.

Hormon-Yoga-Schnupperkurs (3 x 90 Minuten)

Hormon-Yoga-Wochenende (16 Stunden)

  • Termin (Freitag nachmittag bis Sonntag mittag oder Samstag und Sonntag ganztags) und Ort: auf Anfrage

Literatur- und Link-Tipps

Rodrigues Dinah, die Hormon-Yoga entdeckt hat: Hormon-Yoga
Dr. Lalleshvari Claudia Turske, bei der ich Hormon-Yoga lernte: Hormon-Yoga mit Lalla

Zur Übersicht