Blog

Meine persönliche Schatzkiste – mit Impulsen, Übungen, Literatur- und LInk-Tipps, Geschichten, … gefüllt – entsteht aus Begegnungen mit Orten und Wesen sowie verträumten Gedankenspaziergängen. Immer wieder werde ich überrascht! Dankbar teile ich hier für mich Wertvolles.

1.Juli 2018: Keine Ausreden, bitte!

Wir sind nie zu alt, haben nie die falschen Gene, … nichts gilt als Ausrede. Unser Gehirn hat immer Entwicklungspotenzial und viele Einschränkungen lassen sich durch Training wettmachen! Niels Bierbaumer ermutigt Angstgeplagte,...

14. Juni 2018: Mindfullness in evolutionären Unternehmungen: „Reinventing Organizations“ von Frederic Laloux

Was denken Sie, wenn Sie in einem Buch, das den Titel „Reinventing Organizations“ trägt, folgendes vorfinden: In der Einführung lesen Sie von drei Gehirnen im Körper, nämlich dem Kopf-, dem Herz- und...

26.5.2018: Wagen Sie ein Tänzchen mit dem Wandel

Lisa Freund öffnet mit dem Buch „Das Unverwundbare. Wege der Heilung in Lebenskrisen“ ihre Schatzkiste an Geschichten und Erfahrungen, Impulsen und Übungen zu den Themen Krise, Kraftquellen, Schmerzen, Heilung und Abschied. Sie...

30. April 2018: „Will ich das?“ – Mindful Question

Diese kurze Frage „Will ich das?“ beinhaltet bei genauerer Betrachtung 3 Fragen! Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie eine Entscheidung zu treffen haben oder ein ToDo vor sich. Prüfen...

17. März 2018: Mehr Zeit! Mehr Raum!

Was vermissen Menschen am meisten? Was bräuchten Führungskräfte, um besser führen zu können und dass der Spagat zwischen Erfolg haben und ein Mensch bleiben gelingt? Studien von Janice Marturano, Autorin und Gründerin...

6. März 2018: Mindful Leadership

Search inside yourself oder Google mal nach innen Mindful Leadership und Achtsamkeit am Arbeitsplatz sind meine aktuellen Forschungs- und Trainingsschwerpunkte. Da verbinde ich jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Führungstrainings mit meiner Begeisterung für...

23. Februar 2018: Selbstverantwortung statt Guru

Unser Leben als ein Spiel der 5 Elemente, nämlich Wasser, Feuer, Erde, Luft und Äther, zu beschreiben, hat mich amüsiert und nachdenken lassen, wieviele Pespektiven es auf unser menschliche Sein gibt. Und...

7. Dezember 2017: Der bittersüße Funke Ich – Biografie von Lou Andreas-Salomé

Wenn Sie noch ein Weihnachtsgeschenk für sich oder besondere Frauen im Bekanntenkreis suchen, dann ist dieses Buch mein Tipp: Die Biografie „Lou Andreas-Salomé. Der bittersüße Funke Ich“ von Kerstin Decker. Das ist...

27. Oktober 2017: How to be alone

How to be alone – ein Buch von Sara Maitland. Warum ist Alleinsein so angesehen und gefürchtet gleichzeitig? Wer die Welt allein umsegelt oder einen Achttausender allein besteigt, wird bewundert. Wer allein...

1. Oktober 2017: Gehen – und wie geht’s Dir?

Ich bin am Wochenende von Leibnitz über die Berge nach Arnfels gegangen. So schön und so bereichernd – im Außen und im innen! Waldefried Pechtl hat vieles über Gehen in Worte gekleidet....